Zum Inhalt springen

Die Idee

Das Projekt „NRW meets NL“ unterstützt die grenzüberschreitende
Zusammenarbeit im Themenfeld Elektromobilität der benachbarten Länder
NRW und Niederlande. Elektromobilität ist nicht nur Thema eines einzelnen
Landes – Mobilität ist international.

Ziele

Bis 2020 sollen innerhalb der Landesregierung NRW und der niederländischen Regierung insgesamt 450.000 Elektroautos auf die Straßen der Region gebracht werden.
Um dieses Ziel zu unterstützen, fördert das Projekt „NRW meets NL“ den Aufbau einer langfristigen Partnerschaft zwischen NRW und den Niederlanden im Bereich der Elektromobilität mit folgenden Aktivitäten:

  • Erfahrungsaustausch zu Ladeinfrastrukturkonzepten
  • Fahrzeug- und Batteriesicherheit
  • Verkehrs- und Mobilitätskonzepte
  • Durchführung von Fachworkshops
  • Schaffung eines grenzüberschreitenden Verkehrs
  • Einführung einer Unternehmerplattform